KVH


Konstruktionsvollholz (KVH) ist eine Bezeichnung für vergütete Bauschnitthölzer nach DIN 4047. Wir verarbeiten und handeln nur die Qualitätsstufe KVH-NSI, d.h. KVH für den nicht sichtbaren Bereich.

Die Anforderungen gegenüber herkömmlichem Bauholz beinhaltet folgendes:

  • Holzfeuchte: ca. 18%
  • Holzart: Fichte/Tanne oder Lärche/Douglasie (nur in bestimmten Dim. erhältlich)
  • Einschnittart: kerngetrennt/herzgetrennt zur Vermeidung von Verdrehungen
  • Oberfläche: gehobelt, gefast
  • Maßhaltigkeit: sehr gut
  • Längen: bis 13,00 m (keilverzinkt)

Wir lagern für Sie folgende Dimensionen und Längen :

  • 4/6 cm in 5,00 oder 5,40 m
  • 6/8 cm in 5,00 oder 5,40 m
  • 6/10 cm in 5,00 m
  • 8/8 cm in 5,00 m
  • 8/10 cm 5,00 m
  • 10/10 cm in 4,00 oder 5,00 m
  • 12/12 cm in 4,00 oder 5,00 m
  • 14/14 cm in  5,00 m                                              

 

 

 

 

Andere Querschnitte sind bis 16/28 cm kurzfristig lieferbar.